Er ist ein Gemeinplatz, aber der Garten ist ein integraler Bestandteil Ihres Zuhauses, und ihn zu verbessern bedeutet, Ihr Zuhause wärmer und einladender zu machen und Ihrer Wohnumgebung einen Wert zu verleihen.

Ideen finden

Der erste Schritt, um einen Garten attraktiv und angenehm zum Leben zu machen, besteht darin, Ideen zu finden, die miteinander in Einklang stehen, insbesondere wenn es sich um einen Garten mit Swimmingpool handelt. Dazu ist es einfach, in Garten- und Heimwerkermagazinen zu blättern. Wenn Sie nicht in Abonnements investieren möchten, bieten viele Bibliotheken die kostenlose Lektüre dieser Zeitschriften an. Achten Sie vor allem darauf, was um Sie herum passiert: Ein einfacher Spaziergang in Ihrer Nachbarschaft kann Sie manchmal dazu führen, dass Sie bei anderen Ideen finden, die, nach Ihrem Geschmack angepasst und modifiziert, Sie bei der Gestaltung Ihres Gartens inspirieren werden. Seien Sie logisch: Wenn Sie einen winzigen Garten haben, geben Sie den Ehrgeiz auf, einen Kiosk zu bauen, der fast die gesamte Fläche einnimmt! Wenn Ihr Garten hingegen groß ist, planen Sie Ihre Arbeit über einen relativ langen Zeitraum und teilen Sie ihn so auf, dass Sie nicht alles auf einmal machen müssen.

Ein geschlossener Garten

Eines der ersten Dekorationselemente kann einfach aus einem Zaun bestehen, der es Ihnen ermöglicht, neugierigen Blicken zu entgehen und gleichzeitig ästhetische und dekorative Qualitäten hat. Neben der klassischen Hecke aus Sträuchern, Thuyas oder Liguster finden Sie jetzt in Gartenzentren hochwertige Sichtschutzpaneele zu attraktiven Preisen. Sie sind relativ einfach zu installieren, aber Vorsicht: Wenn der Garten sehr windig ist, sollten die Paneele mit geeigneten Ankern solide befestigt werden. Sobald die Tafeln installiert sind, kann die Kreativität eines jeden Einzelnen zum Ausdruck kommen: Pflanzgefässe können daran aufgehängt werden, oder sie können mit Kletterpflanzen oder voluminösen Pflanzen dekoriert werden, wie z.B. Efeu, der auch den Vorteil hat, dass er die Kleintierfauna beherbergt: bestäubende Insekten, kleine Säugetiere oder Vögel. Die Auswahl von Außenmöbeln und die Installation verschiedener Arten von Designermöbeln und maßgefertigten Fliesen für Terrassen oder Swimmingpools helfen Ihnen, originelle Ideen für die Dekoration Ihres geschlossenen Gartens zu finden.

Das Zierbecken

Eine weitere Möglichkeit, Ihren Garten zu dekorieren, ist die Anlage eines Teiches: Dies ist oft die Hauptattraktion eines Lustgartens, und es gibt mehrere Methoden, dies zu erreichen. Zunächst muss der Standort sorgfältig ausgewählt werden, so dass alle Augen auf den kleinen Teich gerichtet sind. Zweitens sollte der Teich in einem angemessenen Verhältnis zur Größe Ihres Rasens stehen. Ein zu großer Teich ist unansehnlich, ein zu kleiner sieht lächerlich aus und bleibt unbemerkt. Die technisch perfekteste Lösung besteht darin, einen harzgeformten Teich, den Sie in einem Geschäft kaufen, in geringer Tiefe zu vergraben. Eine andere Lösung, die wirtschaftlicher und manchmal auch kreativer ist, ist der Kauf einer wasserdichten und widerstandsfähigen Plane, die den Boden des zuvor ausgehobenen Beckens bildet. Alle scharfen Steine, die sie durchstechen könnten, sollten entfernt werden, ebenso wie lebende Wurzeln. Als nächstes wird ein Sandbett ausgelegt und die mit Wasser gefüllte Plane nimmt die Form Ihres Lochs an. Der Dekoration um ihn herum sind keine anderen Grenzen gesetzt als der Phantasie des Hobby-Landschaftsgestalters!